Shopping
Bremen
Delikatessen


"Raab"
Bio-Fleischerei



Bild vom Geschäft Bio-Fleischerei Raab GmbH, Öko Fleischerei Bremen Neustadt, Shopping in Bremen, Freizeit Bremen

Öko - Fleischerei
RAAB GmbH


NEUSTADT:
Pappelstrasse 52
28109 Bremen
Tel. 0421 - 522 88 49

und
SCHWACHHAUSEN: Kirchbachstrasse 195
28211 Bremen
Tel. 0421 - 277 12 81
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 8-18.30 Uhr
Sa 8-13 Uhr





13636

"Bio-Fleischerei Raab GmbH"

Fleisch ja, aber bitte nur in Bio-Qualität? Dann geht man am besten zu RAAB in der Pappelstraße in der Neustadt oder in der Kirchbachstraße in Schwachhausen. RAAB war einer der ersten Biofleischereien in Deutschland, der Betrieb arbeitet in der 3. Generation.

Bioqualität seit 25 Jahren

Die Fleischwaren kommen erklärtermaßen ausschließlich aus regionalen Betrieben, die nach den Richtlinien des Ökolandbaus arbeiten. RAAB wird regelmäßig von der Abcert- Kontrollstelle für ökologisch erzeugte Lebensmittel kontrolliert.
Fleisch- Geflügel- und Wurstwaren aus biologischer und artgerechter Haltung, damit hat sich der Betrieb schon dreimal eine Auszeichnung der Zeitschrift "Der Feinschmecker" verdient. Im Herbst bietet RAAB auch Wildspezialitäten an.

Mittagstisch

Wöchentlich gibt es günstige Sonderangebote, dazu gehört der Wein des Monats, ausgesucht aus RAAB's großem Sortiment an Bioweinen. Außerdem im Angebot: tiefgefrorenes Biofleisch, Eier und Milchprodukte, hausgemachte Salate, Feinkost, gebratene Hähnchenschenkel und ein täglich wechselnder Mittagstisch, natürlich auch zum Mitnehmen.
Für alle, die gern feiern, aber keine Lust haben, stundenlang in der Küche zu stehen, empfiehlt RAAB sein Bio-Partybuch: Von Fingerfood bis Grillmeister, alles drin.

Verzicht auf Zusatzstoffe

Kontrolliert biologisch bedeutet u.a.: Verzicht auf Emulgatoren, Milcheiweiß, Nitratsalze, Geschmacksverstärker, Phosphate, Schnellreifemittel und Bluteiweiß. D.h., dass die Fleischwaren manchmal einen leichten Grauschleier haben können, was die Qualität aber nicht beeinträchtigt.

Übrigens: Der Fernseh-RAAB, ursprünglich u.a. gelernter Metzgermeister aus Köln, ist mit dem Neustadt-RAAB nicht verwandt.