Kinos
Bremen

"Schauburg"


Vor dem Steintor 114
28203 Bremen
Tel.: 0421 - 79 25 50

KINOTAG:

Montag
Dienstag





Zu den Filmbesprechungen....>






"Schauburg"

Die "Schauburg" gehört zu den Bremer Filmkunsttheatern, d.h. den Betreibern geht es um künstlerisch wertvolle Filme, die in den großen Multiplex-Kinos üblicherweise nicht laufen. Ein ehrenwertes Prinzip, das ohne zusätzliche Events nicht durchzuhalten wäre.

Moderne Kinosäle

Die SCHAUBURG erinnert mit vielen Fotos im Foyer daran, dass es hier immer auch Sonderveranstaltungen gibt, u.a. Preisverleihungen, spezielle Filmreihen und beliebte Talk-Sendungen live für's Radio.
Die zwei Kinosäle sind modernisiert und mit neuen Kinosesseln ausgestattet. Die Atmosphäre ist dennoch angenehm plüschig und familiär geblieben, das liegt vielleicht am roten Gestühl oder den ausladenden Jugendstilleuchten. Sicher auch am Café, ohne das ein Kino heute nicht mehr auskommt und in dem man auch tagsüber sitzen und Zeitung lesen kann.

Das Steintor im Blick

100 Besucher passen ins kleine Kino. 270 finden im großen Kinosaal Platz, den man durch eine imposante Holztür betritt, bemalt mit Bremer Schlüssel und anderen Wappen.
An der Theke im Café der SCHAUBURG werden nicht nur Kinokarten verkauft, sondern alles, was man sonst noch braucht: Bonbons, Schokolade, Popcorn, Cappuccino und natürlich das Bier oder den Wein vor oder nach dem Film. Den trinkt man am besten am Fenster sitzend, mit Blick auf die belebte Straße Vor dem Steintor.